Porträt Dr. Karin Borges Engeby

Dr. med. Karin Borges Engeby

Frauenärztin

geb. 1976 auf Teneriffa, Spanien                   verheiratet, 3 Kinder

Medizinstudium an der Universität von La Laguna, Teneriffa. Auslandsaufenthalte in Norwegen und Deutschland.                                                  Approbation als Ärztin in Deutschland 2002 Facharztausbildung in Weinheim und Mannheim. Promotion 2005

Spezialgebiete:

Ultraschalldiagnostik, Mammasonographie, Teenagersprechstunde

Sprachen: spanisch, norwegisch